6. Garbsener City Lauf - rund 1.000 Meldungen

Am 4. Juli 2014 ist es wieder soweit. Der 6. Garbsener City Lauf wird um 17.15 Uhr unter Schirmherrschaft der Stadt Garbsen von Alexander Heuer auf dem Rathausplatz gestartet. Veranstalter ist wie auch in den Vorjahren der Garbsener Sport-Club 67. Die Schulen und Kindergärten haben ihre Meldungen bereits abgegeben und es haben sich schon fast 1.000 Starterinnen und Starter angemeldet. Der offizielle Meldeschluss für Einzelläufer, Vereine und Betriebsgruppen ist am Samstag, den 28. Juni 2014.

Sehr stark vertreten sind wieder die Garbsener Grundschulen. Der Spitzenreiter ist die Osterwalder Grundschule mit über 140 Meldungen, danach folgen die Osterberg Grundschule und die Saturnring Grundschule sowie die Grundschulen aus Havelse, Horst und Garbsen Mitte. Die Grundschule Horst ist das erste Mal vertreten.

Alle Läufer, die sich bis zum offiziellen Meldeschluss angemeldet haben und die Startgebühr pünktlich bezahlt haben, können ihre Startnummer vorab vom 1.7. bis 3.7.2014 bei der AOK am Rathausplatz in Garbsen abholen (Di 9-17Uhr, Mi 9-13 Uhr, Do 9-18 Uhr), Wer das nicht schafft, kommt am Veranstaltungstag ab 16:00 Uhr in die Rathaushalle. Das GSC-Team erwartet Sie.

Es werden wieder fünf verschiedene Läufe angeboten: der htp Mini-Lauf über 500 m und der Stadt Garbsen Midi-Lauf über 1.100 m beide nur für Kinder, der AOK-Jedermann-Lauf mit 2.600 m, der GSC-Lauf über 5.200 m und der Real-Lauf mit 10.400 m. Start und Ziel ist der Rathausplatz, und die Strecke wird unter anderem durch den Stadtpark Garbsen führen. Alle Teilnehmer erhalten eine Medaille. Die Startgebühr beträgt ohne Nachmeldegebühr 6 € für Erwachsene und 3 € für Jugendliche und mit Nachmeldegebühr jeweils 10 bzw. 5 €. Kinder zahlen als Nachmelder für die 500 und 1.100 Meter nur 1 €. Weitere Infos unter citylauf-gsc-garbsen.de.